Beer Magnetic

20. August 2011 (12:56 h) – Tags: ,

Und schon wieder ein Metallica-Titel. Da müsst ihr durch.

In meiner Küche hängt ein kleines Whiteboard auf welches ich die jeweils aktuellen Einkaufzettel notiere. Weil das Whiteboard auch magnetisch ist, sammelte sich dort im Laufe der Zeit eine überbordende Fülle von Magneten. Spätestens seit Natron mich auf die Idee brachte, kleine Magneten auf die Rückseite von Kronkorken zu kleben, ist der Schreibbereich auf dem Whiteboard in deutliche Bedrängnis geraten. Also mussten die Kronkorken umziehen. Weil ich keine metallische Kühlschranktür habe und sowieso mehr Zeit am Rechner als am Herd verbringe, habe ich ein großes Magnetboard für das Arbeitszimmer angepeilt.

Das ist ein verzinktes Stahlblech, 60 x 100 cm groß. Das hat im Baumarkt keine zehn Euro gekostet, ich musste es dann nur bei orkanartigen Windböen nach Hause transportieren. Dort habe ich in jede Ecke ein Loch gebohrt und das Blech an die Wand geschraubt.

Hier haben die Magneten viel Platz und ich kann die Zettelwirtschaft von meinem Schreibtisch ausgliedern. Und weiterhin Getränke mit schönen Kronkorken konsumieren.

6 Kommentare zu “Beer Magnetic”

  1. Goldkind schrieb:

    Tolle Idee, tolle Wirkung! :D

  2. Kate schrieb:

    Unten rechts sieht mir verdächtig naach Erdbeer-Porter aus. :D

    Schöne Idee! Das muss ich mir mal merken, sowas könnte ich gut gebrauchen – also sowohl Magnettafel als auch die Idee für die Kronkorken. :)

  3. Augenwassersucht/Wolfskind schrieb:

    Wenn du Intresse hast: Unsere lokale Brauerei hatte eine Zeitlang weiße Kronkorken mit der roten Aufschrift „Mein Bier“/“Dein Bier“. Irgendwo müsste ich davon noch welche haben, unter Umständen sogar mit voller Flasche dran ;) (Relativ herbes Pils, Härke)

  4. Stollentroll schrieb:

    Ui wie fein, super Idee mit dem Blech.
    Die gleiche Art Magneten ziert auch meinen WG-Kühlschrank. Irgendwann waren da die Ursprungsabdeckungen abgefallen und ich hab nach und nach Kronkorken drauf gemöpfelt :D

  5. CaroU schrieb:

    Oha, Odin Trunk! *breit grins*

  6. hexenstern schrieb:

    ich glaub die Idee werde ich mir mal für meine Stube klauen ..sowas brauche ich nämlich auch für so einiges
    und die idee mit den kronkorken ist gut und das jetzt wo ich alle gerade weggeschmissen habe ..mist

Hinterlasse einen Kommentar
(Alle Kommentare müssen freigeschaltet werden bevor sie angezeigt werden.)