Gold und pink

3. Mai 2011 (16:37 h) – Tags: , ,

Formband habe ich also nochmal neues gekauft. Manchmal muss man halt auch mal in Qualität investieren, da beißt die Maus keinen Faden ab. Mit dem Markenprodukt von Vlieseline sah das Futter auch gleich viel besser aus.

Um Teleris Frage vom letzten Post zu beantworten: Ich glaube, dass das Formband mit dem Kettstich auf die Nahtlinie gebügelt gehört. Ich mache es aber auch oft so, dass ich das Band komplett innen neben die Nahtzugabe bügle. Habe ich so gemacht bevor ich gelesen habe, dass es mit dem Kettstich auf die Nahtlinie gehört. Und Gewohnheiten werd ich nur schwer los ;)

Ich habe beim TZK jetzt alle Teile Goldbrokat zusammengefügt und an der Puppe sieht es schon sooo Sechziger Jahre aus! Hach! Ich freu mich schon auf das Kleid. Als nächstes gehört jetzt das Futter an den Arm- und Halsausschnittkanten angenäht.

Hier sieht man wie viel Mühe ich in das genaue Aufeinandertreffen der Nähte von Oberteil und Rock investiert habe. Wenn schon, denn schon. An der waagerechten Naht sieht man, wie sich die Einstichstellen minimal auseinanderziehen. Da hätte man Einlage aufbügeln können. Die hätte man aber wohl auf der Vorderseite durchgesehen, deshalb habe ich das nicht gemacht. Ich werde aber die Nahtzugaben der waagerechten Naht von Oberstoff und Futter zusammennähen, dann hält das Futter den Oberstoff ein wenig und es sollte sich nicht weiter verziehen.

Nun muss ich erstmal ein oder zwei andere Projekte dazwischenwerfen an denen ich das Einnähen von nahtverdeckten Reißverschlüssen weiter üben kann. Da wäre schon einiges konkret angeplant. More to follow soon.

Neben der Arbeit am TZK helfe ich momentan bei meiner Mutter den Flur zu renovieren und alle Türen zu streichen. Als kleines Danke habe ich gestern von Mama diesen wunderbaren Strauß mit Päonien und Phlox bekommen und zu Hause mit den selbergekauften Gerbera bekanntgemacht. So schön pink! Und wie der Phlox duftet! Und die Päonien liebe ich ja sowieso.

2 Kommentare zu “Gold und pink”

  1. Goldkind schrieb:

    Ich bin unheimlich gespannt, wie das Kleid am Ende aussieht.
    Die Farbe ist auf jeden Fall großartig!

  2. denocte schrieb:

    Ich glaube das Kleid wird so absolut genial. Ich liebe den Stoff sowieso, und der Schnitt passt so toll zu dir. Das wird ganz große Klasse.

    lg denocte

Hinterlasse einen Kommentar
(Alle Kommentare müssen freigeschaltet werden bevor sie angezeigt werden.)