The whole fucking bakery

5. Juli 2009 (17:37 h) – Tags: ,

Ich bin nicht blogfaul, ich bin nur beschäftigt. Hab aber mal wieder ein bischen Streetart aus B. an der Spree. Alles große Pläne:

4 Kommentare zu “The whole fucking bakery”

  1. Nagelbombenlächeln schrieb:

    Oh Gott, jetz hab ich "the whole fucking BABY" gelesen :D

    Aber der Spruch ist trotzdem gut.

  2. Anonymous schrieb:

    Ich freue mich, dass Du mal wieder bloggst. Ich habe immer mal wieder hoffnungsvoll auf den Link geklickt und war immer ein bisschen traurig wenn nix kam. Daher: Juhu :D Ich mag Deinen Blog!

  3. schatziii schrieb:

    *hihi* Den Spruch sehe ich am Tag mindestens 2x, morgens auf´m Weg zu Arbeit und dann auf dem Rückweg.

  4. Yuzuki schrieb:

    Heyho,
    ich bin auch aus Berlin, auch NuSlerin und habe diesen Spruch auch schon etliche Male gesehen. Und ich liebe ihn. Er sagt ne Menge aus, das find ich klasse.

    Ich wohn in der Hermannstraße und habe diese Zettel für Rico auch überall gesehen. Es ist toll, wenn sich jemand wirklich für etwas einsetzt, aber dumm, wenn man zu betrunken ist, um daran zu denken, sich die Nummer geben zu lassen.
    Hoffe es wird was aus den beiden. ^__^

    Da ich zu NuS gekommen bin, als dein Blog noch gesperrt war, bin ich jetzt gespannt, was hier alles von dir erscheinen wird.

    In diesem Sinne – where’s the fucking bakery?

Hinterlasse einen Kommentar
(Alle Kommentare müssen freigeschaltet werden bevor sie angezeigt werden.)